16.-19.12.2016, Wakatobi Dive Resort – Südostsulawesi

Endlich habe ich einmal die Gelegenheit, das legendäre Wakatobi Dive Resort in Südostsulawesi zu besuchen. Das exklusive Tauchresort besitzt eine eigene Landebahn und ist per Charterflug ab/bis Bali zu erreichen. Erfreulicherweise konnte ich gleich Lorenz Mäder, einen der Gründer des Resorts kennenlernen, der mit uns im Flugzeug saß.

Halimeda Geisterpfeifenfisch (by Christian Knost)

Halimeda Geisterpfeifenfisch

Wakatobi ist ein Akronym und bezeichnet die 4 Hauptinseln der Region: Wangiwangi, Kaledupa, Tomia und Binongko. Wakatobi liegt im Tukangbesi-Archipel mit seinen zahlreichen Inseln und Atollen und ist ein 14.000 km² großer Nationalpark.

Die Tauchplätze um Wakatobi zählen mit ihrer großen Artenvielfalt und sehr guten UW-Sichtweiten zu den besten der Welt. Das Wakatobi Dive Resort steht unter professionellem schweizer Management und bietet einen erstklassigen Komfort und Service.

Vielen Dank an Lorenz, Bryan & Moo und das restliche Team für den tollen Aufenthalt bei euch, der selbst zur Regenzeit traumhaft war. Danke an Valentin für die nette Einladung! 😉

Das Wakatobi Dive Resort im Programm bei Dive & Dream…

20161216_173919

 
Weitere Fotos zu unserem Besuch in Wakatobi siehe auf unserer Facebook-Seite…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.