Dive & Dream Tauchreisen - Ihr Spezialist für Tauchreisen in Indonesien

Tauchen in Indonesien

Persönliche Beratung:

  +49 (0)234 7775205

  info@dive-and-dream.de

» Indonesien » Raja Ampat/West-Papua » Raja4Divers – Raja Ampat

Raja4Divers – Raja Ampat

Die Raja4Divers befinden sich auf der kleinen Insel Pulau Pef, ca. 3 h Bootsfahrt von Sorong entfernt. Das Resort liegt traumhaft gelegen nördlich der Dampier Strait in Raja Ampat und verfügt über 7 Water Bungalows im Papua-Stil.

Preis: ab 1.780,- €

7 Tage/6 Nächte, Ü/VP im Sunset Water Bungalow + Hotelübernachtung in Sorong auf dem Rückweg, zzgl. Flughafen-Transfers (Preis pro Person bei Doppelbelegung, Nebensaison, ohne Flug)
Buchungsanfrage senden…

Beschreibung Resort

Das Resort der Raja4Divers wurde im Juni 2011 auf der kleinen Insel Pulau Pef eröffnet und läuft unter schweizerischem Management. Das relativ kleine Resort besteht aus nur 7 Bungalows und wurde im authentischen Papua-Stil erbaut. Das Resort hat ganzjährig geöffnet. Raja4Divers bieten einen exklusiven Komfort und Service in familiärer Atmosphäre.

Pulau Pef ist aufgrund der großen Vielfalt eine außergewöhnliche Insel. Neben dem leicht zugänglichen Hausriff bietet Pef von Kokospalmen gesäumte Sandstrände, unzählige Buchten, einsame Lagunen, Kalksteininseln, Mangroven- und Regenwälder, einen versteckten See, historische Felsmalereien, zahlreiche bunte Orchideen, eine einzigartige Tierwelt – oft sieht man sogar Delfine vor dem Resort vorbeiziehen.

Im halboffenen Restaurant werden schmackhafte Gerichte nach lokaler und internationaler Küche serviert. Frische einheimische Produkte und lokale Aromen sind hier die Basis. Spezielle Essenswünsche werden gerne berücksichtigt. Die Vollpension ist inklusive. Zur weiteren Einrichtung des Resorts zählen u.a. eine mehrsprachige Bibliothek inkl. gratis WLAN via Satellit (gratis Tablet-PC für jeden Gast), mehrere Seekajaks, Boule, Schach und ein eigenes Volleyballfeld.

Neben dem Tauchen und Schnorcheln offeriert die Insel Pulau Pef auch eine Vielzahl anderer aufregender Aktivitäten, wie z.B. Seejaking, Schwimmen, Sonnenbaden an einem privaten Sandstrand, Trekking auf verschlungenen Dschungelwegen, seltene Vögel beobachten oder einfach nur in der Hängematte entspannen oder im Liegestuhl auf der privaten Terrasse die frische Meeresbrise und eine wunderschöne Aussicht genießen.

Die Elektrizität im Resort (220 V. Euro-Steckdosen) steht von 05:30-00:00 Uhr zur Verfügung. Bezahlmöglichkeiten im Resort: EUR, USD, CHF oder IDR. Kreditkartenzahlung ist nicht möglich. Die „Inselzeit“ auf Pulau Pef beträgt GMT +10 h (Sorong: GMT +9 h)

Raja4Divers Panorama

Raja4Divers Panorama

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=l-SOTd7lbkA

Water Bungalows im Papua-Stil

Das Resort der Raja4Divers verfügt über 7 traditionelle Wasser-Bungalows im Papua-Stil – Sunset Water Bungalows genannt – welche direkt an einem weißen Sandstrand liegen und über einen Holzplankenweg erreichbar sind.

Die Bungalows wurden aus Naturmaterialien der Region errichtet und sind mit westlicher Toilette, Kalt-/Warmwasser-Dusche, Ventilator und Moskitonetz ausgestattet. Jeder Bungalow hat ein großes Doppelbett, zwei Extrabetten können hinzugestellt werden. Seit 02013 sind die Bungalows jeweils mit eigenem Tablet-PC ausgestattet, welcher kostenfrei genutzt werden kann.

Ausstattung  Bungalows:

  • Sunset Water Bungalow im Papua-Stil, 48 m²
  • Doppelbett oder Einzelbetten, inkl. Moskitonetz und Ventilator
  • Terrasse mit Sonnenliegen, Sitzgruppe und Hängematte, Stufen direkt ins Meer, 24 m²
  • Schreibtisch/Stuhl, kleines Regal, Zimmersafe, Wasserspender, Minibar, eigener Tablet-PC
  • 220 V. 24 h Euro-Steckdosen, mehrere Lademöglichkeiten
  • Halboffenes Badezimmer inkl. Kalt-/Warmwasser-Dusche, westliche Toilette, Bad-Accessoires, Handtücher, 44 m²

Sunset Water Bungalow, halboffenes Badezimmer

Tauchen in Pef, Raja Ampat

Raja4Divers - Tauchplätze

Die Raja4Divers haben eine professionelle Tauchbasis, welche von den Schweizern Sabine & Armin geleitet wird. Die beiden haben zuvor bereits einige Jahre als Tauchbasenleiter auf den Malediven, den Philippinen und in Spanien gearbeitet. Ergänzt wird das Team von mehreren erfahrenen lokalen Guides.

Die Tauchbasis liegt im Hauptgebäude am Anfang des Holzsteges, während die Räume zum Trocknen und Aufbewahren der Ausrüstung am Ende des Stegs liegen. Hier finden auch die Briefings statt und die Tauchboote legen hier ab. Für UW-Fotografen steht ein professioneller Kameraraum mit Kameratisch, Stauraum für die Fotoausrüstung, Ladestationen und Computer für die Bildbearbeitung zur Verfügung.

Getaucht wird mit 9 + 11 L. Aluflaschen (DIN/INT) bis zu 3 Mal täglich + Nachttauchgang optional am Hausriff. Getaucht wir in kleinen Gruppen mit max. 4 Tauchern pro Guide. Die 3 Tauchboote sind mit je 2x 50 PS-Außenbordern, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Sauerstoff, Kompass, GPS, Funk und Trinkwasser/Handtücher ausgestattet. Nitrox ohne Aufpreis!

Pulau Pef liegt in der Dampier Strait, im nördlichen Teil Raja Ampats, welches für seine weltweit größte Artenvielfalt berühmt ist. Zahlreiche Tauchplätze liegen in einem nur 5-60 Min. Radius von der Tauchbasis entfernt. Die UW-Welt von Pef bietet viele seltene, teilweise endemische Arten, wie z.B. Epauletten-Haie, Wobbegongs und Mantas, welche häufig gesehen werden. An den strömungsreichen Tauchplätzen gibt es zudem große Schwärme von Barracudas u.a. zu sehen. Aber auch Critters-Fans kommen auf ihre Kosten, z.B. können verschieden Arten von Pygmäen-Seepferdchen, Geisterpfeifenfische, Mandarinfische, Krabben, Garnelen und Unmengen an seltenen Nacktschnecken beobachtet werden.

Die lokalen Riffe sind nahezu unberührt und mit zahlreichen Hart- und Weichkorallen mehr als üppig bewachsen. Die Vielfalt ist atemberaubend: mehr als 700 verschiedene Weichtiere (Mollusken), 1397 Fischarten – darunter mehr als 40 endemische Arten – und 75 % der riffbildenden Korallen befinden sich hier: das sind etwa 6x mehr als in der gesamten Karibik! (lt. einer Studie von 09/2008, durchgeführt auf einer Fläche von nur 2 Fußballfeldern!)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=H3DLfWpbcQY

Lage und Anreise

Das Raja4Divers Resort liegt auf der kleinen Insel Pulau Pef im Zentrum Raja Ampats, etwa 48 km südlich des Äquators. Das Resort liegt nördlich der Dampier Strait und westlich von Gam, etwa 150 km nordwestlich von Sorong/West-Papua entfernt.

Die Anreise erfolgt in ca. 3 h Bootsfahrt von Sorong. Flüge nach Sorong gehen täglich ab Jakarta oder Denpasar (via Makassar), sowie mehrmals wöchentlich ab Manado.

Preise Raja4Divers

Zimmerpreise* pro Person, Unterkunft im Sunset Water Bungalow, inkl. Vollpension, eine Hotelnacht in Sorong auf dem Rückweg (im Preis inklusive) + Government Tax:

6 + 1 Nächte, 1er-/2er-Belegung 2.915/2.090 €
13 + 1 Nächte, 1er-/2er-Belegung 5.500/3.850 €
20 + 1 Nächte, 1er-/2er-Belegung 7.810/5.445 €

* Preise gültig bis 31.12.2018, 3er-Belegung auf Anfrage. Kinder 11-17 Jahre zahlen 20 %, 6-10 Jahre 60 %

=> Spezielle Konditionen für Gruppen: 7+1, 14+2 Personen gratis!

Nebensaison-Rabatt

Zwischen dem 07.07.-29.09.2018 gibt es 15 % Rabatt auf die Unterkunfts- und Tauchpreise!

Extrakosten:

  • Speedboot-Transfers ab/bis Sorong 250 € pro Person
  • Nationalparkgebühr Raja Ampat: 1.000.000 IDR (ca. 62 €)
  • Flug Jakarta-Sorong, ab ca. 200 € pro Person
Hinweis:
Anreisetag ist immer samstags, Abreisetag immer freitags. Es ist eine Zwischenübernachtung in Sorong auf dem Rückweg erforderlich (im Preis inklusive). An-/Abreise an anderen Tagen gegen Aufpreis (1.500 € pro Boot). Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 7 Nächte.

Tipp: Fotos von unserer Hotel-Inspektionsreise in 06/2013 siehe auf unserer Facebookseite…

Tauchpreise Raja4Divers:

Preise pro Person inkl. Boot, Guide, Flasche/Blei (bei eigener Ausrüstung), gratis Nitrox (Tauchkurse auf Anfrage):

1 Tauchgang, ab 1/10/20 TG 60/55/50 €
1 Woche Nonlimit-Tauchen (5,5 Tauchtage) 770 €
2 Wochen Nonlimit-Tauchen (12,5 Tauchtage) 1.430 €
3 Wochen Nonlimit-Tauchen (19,5 Tauchtage) 2.035 €
PADI Nitrox-Kurs (inkl. Zertifizierung) 250 €
BCD, Regler + Computer (pro Tag/Woche) 30/155 €
Maske, Schnorchel, Flossen (pro Tag/Woche) 10/50 €
Nationalparkgebühr* Raja Ampat ca. 62 €

* Nationalparkgebühr Raja Ampat 1.000.000 IDR (ca. 62 €) pro Person, zahlbar vor Ort

HP/VP=Halb-/Vollpension, HS/NS=Haupt-/Nebensaison, T/N=Tage/Nächte, TG=Tauchgänge

Diese Seite weiterempfehlen: