SY Adelaar - Tauchsafaris nach Sumbawa, Komodo + Alor (ab 2018)

Preis: ab 3.775,- €

11 Tage/10 Nächte, Sumbawa + Komodo, ab/bis Bali, Ü/VP in State Room 4, inkl. Tauchen (Preis pro Person, ohne Flüge)

Tourplan + Belegungsliste 2017             Buchungsanfrage senden...

Tourpreise* (inkl. Vollpension + Tauchen):

Touren
Master Suite
State Room 2 + 3
State Room 4
Komodo (11T/10N)
4.695,- €
4.220,- €
3.775,- €

 * Einzelbelegung einer Kabine +75 % Aufschlag

Tourpreise 2018* (inkl. Vollpension + Tauchen):

Touren
Master Suite
State Room 2 + 3
State Room 4
Komodo (11T/10N)
4.858,- €
4.368,- €
3.850,- €
Komodo + Walhai Special
4.930,- €
4.431,- €
3.964,- €
Alor (12T/11N)
5.921,- €
5.372,- €
4.858,- €

 * Einzelbelegung einer Kabine +75 % Aufschlag

Adelaar Routenbeschreibung (PDF)

adelaar_logo

Leistungen:

  • Unterbringung in klimatisierten Doppelkabinen mit eigenem WC/Dusche, inkl. Handtücher
  • Alle Mahlzeiten inkl. Snacks und nicht-alkoholischer Getränke wie Tee/Kaffee, Wasser, Softdrinks
  • Bis zu 4 geführte Tauchgänge/Tag (3 TG + Nacht-TG), inkl. Flasche + Blei, bei eigener Ausrüstung (Nitrox gegen Aufpreis)
  • Freie Benutzung der Schnorchelausrüstung
  • Sämtliche Hafengebühren inklusive


Extrakosten:

- Eintrittsgebühr Komodo-Nationalpark z.Zt. 135 € pro Person
- möglicher Treibstoffzuschlag 6-15 € pro Person/Tag
- Transfers Airport - Hotel Südbali - Serangan Hafen (u. zurück): 85/120 €, 1/2 Pers.
- Alkoholische Getränke an Bord wie Bier, Wein etc.
- Wäsche-Service an Bord, Trinkgelder für Crew

Leihausrüstung und Aufpreise:

Verleihpreise
pro Tag
pro TG
gesamte Tour
 BCD/Tarierweste/Jacket
12 € 
 
90 € 
 Atemregler, Oktopus, Finimeter/Tiefenmesser
12 € 
 
90 € 
 Tauchanzug, lang
 
 
50 € 
 Tauchanzug, Shorty
5 € 
 
40 € 
 Geräteflossen, Neopren-Füßlinge, je
 
 
25 € 
 Flossen (geschlossene Ferse)
gratis 
 
gratis 
 Tauchcomputer
10 € 
 
80 € 
 Digitalkamera (max. 3 TG)
35 € 
 
 
 Tauchlampe Hartenberger
 
5 € 
 
 Fluoreszierendes Tauchlicht + polarisierndes Maskencover
 
10 € 
 
 Nitrox/EANx, 10/11 Nächte
 
10 € 
180/200 € 
 10 L. oder 15 L.-Flasche (12 L. Standard)
 
 
80 € 

 

Angebot bis Ende Mai 2017:

Zur boot 2017 gibt es aktuell 10 % Rabatt auf Komodo-Touren mit der SY Adelaar bis Ende Mai 2017:

11 Tage/10 Nächte, Sumbawa + Komodo, ab/bis Bali, in AC-Doppelkabine (State Room 4) inkl. Voll- pension + Tauchen, statt 3.775  nur 3.398,- EUR

State Room 2/3, statt 4.220  nur 3.798,- EUR     
Master Suite, statt 4.695  nur 4.226,- EUR

Die Angebote sind buchbar bis 01.03.2017 und gelten für folgende Touren:

06.-16.03./20.-30.03./03.-13.04./17.-27.04./01.-11.05./15.-25.05.2017

Tourplan + Belegungsliste 2017             Buchungsanfrage senden...

Was Tauchgäste mitbringen sollten…

  • Tauchzertifikat und Logbuch
  • Ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung (max. 2 Jahre alt)
  • Eigene Tauchausrüstung: Tarierweste, Atemregler, Tauchanzug, Maske, Flossen
  • Tauchcomputer mit frischen Batterien, Adapter für INT-Flaschen (falls vorhanden)
  • Für Strömungstauchgänge: Signalboje/-pfeife
  • Ersatzteile für persönliche Tauchausrüstung
  • Tauchlampe (Hartenberger-Lampen können gemietet werden)

 
SY Adelaar Virtuelle Tour
SY Adelaar - Virtuelle Tour


SY Adelaar, Liveaboard-Touren von Bali nach Komodo
SY Adelaar
SY Adelaar, Liveaboard-Touren von Bali nach Komodo
SY Adelaar

 
Beschreibung:

Die SY Adelaar ist ein exklusives Tauch-Safariboot, welches schon seit 1994 im Gebiet des Komodo-Nationalparks kreuzt. Das Schiff ist ein holländischer Schoner mit einer abenteuerlichen Geschichte und wurde 2011 umfassend modernisiert. Die Adelaar verbindet den Charme eines historischen Seglers mit den Annehmlichkeiten moderner Kommunikations- und Sicherheitstechnik.

Adelaar Routenbeschreibung (PDF)

Das Boot ist zwar als Liveaboard konzipiert, ist jedoch kein reines Tauchkreuzfahrtschiff. Nichttaucher kommen hier ebenso auf ihre Kosten, da zahlreiche Landausflüge, u.a. zu den berühmten Komodowaranen angeboten werden. Zudem sind viele der Tauchziele auch für Schnorchler interessant.

Kabinenplan: 1 Master Suite, 2 State Room 2, 3 State Room 3, 4 State Room 4, 5 Bibliothek, 6 Hauptsalon, 7 Galley/Kombüse
Adelaar Kabinenplan

Die Adelaar bietet Platz für bis zu 8 Gäste in 4 klimatisierten Zweierkabinen: einer großzüg eingerichteten Master Suite und 3 geräumigen State Rooms - alle mit eigenen Marmor-Bädern und exklusiver Ausstattung. Die luxuriöse Master Suite besitzt ein Queensize-Doppelbett (1,60 m breit), ein zusätzliches Sofa/Einzelbett (0,70 m breit), Flachbildschirm, 2 Schreibtische, sowie viele Schränke und Kommoden. Das Bad ist mit einer geräumigen Dusche, 2 Waschbecken und separatem WC ausgestattet.

Die drei anderen Gästekabinen, die großen State Rooms, verfügen jeweils über ein Doppelbett (State Rooms 2/3: 1,40 m breit, State Room 4: 1,28 m breit), Flachbildschirm und Intercom-Anlage, sowie viel Stauraum in Schränken und Schubladen. Jede Kabine hat ein eigenes Badezimmer mit separater Dusche, WC und Waschbecken. Die beiden größeren State Rooms 2/3 sind mit zusätzlichem Schreibtisch und Sofa/Einzelbett (0,70 m breit) ausgestattet und können somit auch als Twin- oder Familienkabine genutzt werden.

SY Adelaar, Salon
Salon
SY Adelaar, Salon
Salon
SY Adelaar, Bibliothek
Bibliothek
Deck Adelaar, Liveaboard-Touren von Bali nach Komodo
Deck Adelaar

In einem kleineren Salon auf Kabinenebene befindet sich die Bibliothek. Der lange Tisch, der an den Hauptsalon angrenzt, kann als PC-Arbeitsplatz, Kamera-Ladestation oder einfach als Schreibtisch genutzt werden. Das Speisezimmer auf dem oberen Deck ist der ideale Ort, um sich zu treffen und die Mahlzeiten einzunehmen. Hier genießen Sie zudem eine herrliche Aussicht auf das Meer.

Auf dem Hauptdeck gibt es an einem langen Tisch, unter einem großen Sonnendach, weitere Sitzgelegenheiten – ein idealer Platz, um bei einem Glas Wein den warmen Fahrtwind und die vorbeiziehende Inselwelt zu genießen. Bequeme Polster sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Cockpit, SY Adelaar, Liveaboard-Touren von Bali nach Komodo
Adelaar Cockpit

Die Crew besteht aus 10 erfahrenen Seeleuten, die aus allen Teilen Indonesiens stammen. Alle sprechen Englisch (und zum Teil auch etwas Deutsch) und sind sehr erfahren im Umgang mit europäischen Gästen an Bord. Die Mitglieder der Crew sind permanent bestrebt, den Qualitätsstandard ihres Services auf der Adelaar zu steigern, um jede Tauchsafari für Sie zu einem einmaligen Erlebnis zu machen.

Deck- und Kabinenfotos:

State Rooms 2/3, SY Adelaar
State Rooms 2/3
State Rooms 2/3, SY Adelaar
State Rooms 2/3
Bad, State Rooms 2/3, SY Adelaar
State Rooms 2/3, Bad
State Room 4, SY Adelaar
State Room 4
State Room 4, SY Adelaar
State Room 4
Bad, State Room 4, SY Adelaar
State Room 4, Bad
Master Suite, SY Adelaar
Master Suite
Master Suite, SY Adelaar
Master Suite
Bad, Master Suite, SY Adelaar
Master Suite, Bad

 
Spezifikation Adelaar:

  • Schiffstyp: holländischer Stahl-Segelschoner, modernisiert in 2009
  • Länge: 38 m, Breite: 5,5 m, Tiefgang: 2,5 m
  • Mercedes Marine Diesel (380 PS), 3 Generatoren 25-65 kW
  • Generatorleistung: 240 V/50 Hz, 24 Stunden am Tag
  • Schuko-Steckdosen in allen Kabinen (US/UK-Adapter an Bord erhältlich)
  • 3.600 Liter/Tag Frischwasseraufbereitung
  • 3 Bauer-Kompressoren, 12 l. Alu-Tanks (INT)
  • Neue Nitrox-Membrananlage
  • 2 Aluminium-Beiboote mit 40 PS-Außenbord-Motoren
  • Nautilus Lifeline, elektronisches Notruf-/Ortungssystem
  • ICOM HF-Empfänger (alle Kanäle) und VHF-Funkgerät
  • Inmarsat Mini-M Satellitentelefon & Fax
  • 2 Rettungsinseln, Rettungswesten/-ringe, Rettungsboje/-leuchte
  • Sauerstoff und Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Mehrsprachige Bibliothek/Videothek
     

Tauchen mit der SY Adelaar (ab 2018 nach Alor!):

Tauchgebiete und Sehenswürdigkeiten:
Die Unterwassergebiete des Komodo-Nationalparks gehören zu den artenreichsten und farbenprächtigsten Riffen Indonesiens. Komodos Tauchplätze zählen zu den besten der Welt und sind der klare Höhepunkt der Tour.

SY Adelaar, Dusche/WC an Deck
Dusche/WC

Liebhaber von seltenen Arten, viele davon im Makrobereich, kommen ebenso auf ihre Kosten wie „Großfischjäger“: Mantas, Mobulas und Adlerrochen werden regelmäßig gesehen. Graue Riffhaie, Weiß- und Schwarzspitzen-Riffhaie, Makrelenschwärme, Thunfische, Napoleonfische, Büffelkopf-Papageienfische und Barrakudas durchkreuzen die Gewässer und sind eine Freude für jeden Großfisch-Fan. Dazu gibt es viele Schildkröten und regelmäßig auch Delfine.

Adelaar Routenbeschreibung (PDF)

Aber auch auf der Fahrt nach Komodo oder auf dem Rückweg nach Bali gibt es einiges zu entdecken. Die attraktiven Tauchplätze vor Moyo, Satonda oder Sangeang werden ebenfalls angefahren. Das Tauchen vor der Vulkaninsel Sangeang ist einzigartig: der schwarze Lavasand steht in herrlichem Kontrast zu den bunt bewachsenen Riffen.

UW-Landschaft I, Komodo-Nationalpark
UW-Landschaft, Komodo
UW-Landschaft II, Komodo-Nationalpark
UW-Landschaft II, Komodo

Sangeangs Riffe werden von verschiedenen Arten Pygmäen-Seepferdchen bewohnt, sowie von Anglerfischen, Geisterpfeifenfischen und zahlreichen bunten Nacktschnecken und spanischen Tänzerinnen. Diese einzigartigen Lebewesen machen das Gebiet zu einem Traum für jeden Makro-Fotografen.

Landausflüge werden ebenfalls unternommen u.a. zum Fischerdorf Sebotok auf Moyo Island, zum Salzwasser-Kratersee von Satonda, zur Insel Gili Lawa Laut (Lookout mit toller Fernsicht!) und natürlich zu den legendären Komodowaranen auf Komodo und der Schwesterinsel Rinca. Hier besteht die Möglichkeit, zusammen mit einem Ranger des Nationalparks auf einer Wanderung die Drachen aus nächster Nähe zu sehen.

Tauchplatzbeschreibungen Komodo
(von www.indonesia.travel.com)

Preis: ab 3.775,- €

11 Tage/10 Nächte, Sumbawa + Komodo, ab/bis Bali, Ü/VP in State Room 4, inkl. Tauchen (Preis pro Person, ohne Flüge)

Tourplan + Belegungsliste 2017             Buchungsanfrage senden...

Ü/VP=Übernachtung/Vollpension, T/N=Tage/Nächte, TG=Tauchgänge
Folgen Sie uns auf...
Facebook icon_facebook_36x36 + icon_twitter_36x36 Twitter
  ...und unserem
YouTube-Kanal  icon_youtube_99x33

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter anmelden:
Newsletter
Name:
E-Mail:
Sicherheitsabfrage:
Dive & ...?

Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen. Siehe Link im Newsletter...

Safariboote Indonesien


Moana - Tauchsafaris nach Komodo + Sulawesi
Abenteuer- tauchen auf der Moana im Komodo-Nationalpark mit seinen urzeitlichen Komodowaranen ist ein einmaliges Erlebnis. Liveaboard mit erfahrener Crew, unter österreichischer Leitung, Touren von Bali bis Flores und ab/bis Labuan Bajo. Preis: 1.290,- €, 5 Tage/4 Nächte in AC-Doppelkabine, Ü/VP, inkl. Tauchen in Komodo und Landausflüge wie beschrieben (Preis pro Person, ohne Flüge).
MSY Aurora - Tauchsafaris nach Komodo, Ambon, Alor, Raja Ampat + Cenderawasih Bay
Die MSY Aurora ist ein neues Liveaboard, welches seit 2009 Tauchkreuzfahrten in abgelegene Regionen wie Komodo, Ambon, Alor, Raja Ampat oder die Cenderawasih Bay unternimmt. Der komfortabel ausgestattete Motorsegler steht unter deutsch-italienischer Leitung. Preis: ab 2.380,- €, 8 Tage/7 Nächte in AC-Doppelkabine, Ü/VP, inkl. Tauchen im Komodo-Nationalpark, ab Bali/bis Labuan Bajo. (Preis pro P
MSY Waow - Tauchsafaris nach Komodo, Ambon, Alor, Sulawesi, Halmahera, Raja Ampat, Triton + Cenderawasih Bay
 Die MSY Waow ist ein 2012 gebauter 60 m langer Dreimaster, der neue Liveaboard-Standards setzt. Das exklusive Schiff fährt Tauchsafaris in fast ganz Indonesien, auch in abgelegene Regionen. Preis ab 3.290,- €, z.B. 8 Tage/7 Nächte, Tour Dragon Tales/Komodo, ab Labuan Bajo/bis Bima, Ü/VP Deluxe-Kabine, inkl. Tauchen + Transfers (Preis pro Person, ohne Flüge).
MV Mermaid I - Tauchsafaris nach Raja Ampat, Komodo, Maumere, Alor, Halmahera + Lembeh
Die MV Mermaid I ist ein komfortabel eingerichtetes Safariboot, welches ganzjährig Tauchtouren zu Indonesiens Top-Tauchgebieten fährt, z.B. ab/bis Bali nach Komodo, oder Ambon, Raja Ampat und Alor. Das schnelle Stahl-Motorschiff bietet einen sehr guten Komfort & Service an Bord. Preise ab 2.900,- €, z.B. 10 Tage/9 Nächte, Komodo ab/bis Bali, Ü/VP in Budget-Kabine, inkl. 8 Tauchtage (Preis
MV Mermaid II - Tauchsafaris nach Komodo, Maumere, Alor + Raja Ampat
Die MV Mermaid II ist das Schwesterschiff der Mermaid I mit einem ähnlichen Komfort und fährt ebenfalls seit 2011 ganzjährig Tauchkreuzfahrten in Indonesien. Die einwöchigen Tauchtouren führen u.a. ab/bis Bali nach Komodo oder nach Maumere/Flores, Alor, Ambon und Raja Ampat. Preise ab 2.000,- €, z.B. 8 Tage/7 Nächte, Komodo, ab/bis Bali, Ü/VP in Budget-Kabine, inkl. 6 Tauchtage (Preis pro
SY Adelaar - Tauchsafaris nach Sumbawa, Komodo + Alor (ab 2018)
Die exklusive SY Adelaar bietet einen erstklassigen Komfort und Service, sie kreuzt bereits seit mehr als 20 Jahren im Gebiet des Komodo-Nationalparks mit seinen Weltklasse-Tauchplätzen. Preis: ab 3.775,- €, 11 Tage/10 Nächte in AC-Doppelkabine (State Room 4), Ü/VP, inkl. Tauchen und Landausflüge wie beschrieben, ab/bis Bali (Preis pro Person, ohne Flüge).