Dive & Dream Tauchreisen - Ihr Spezialist für Tauchreisen in Südostasien

Tauchen in Indonesien

Persönliche Beratung:

  +49 (0)234 7775205

  info@dive-and-dream.de

» Indonesien » Molukken » Sali Bay Resort – Halmahera

Sali Bay Resort – Halmahera

Das Sali Bay Resort bei Halmahera wurde 2017 eröffnet und ist das einzige Tauchresort der Region. Die Riffe der nördlichen Molukken haben eine beeindruckende Artenvielfalt und sind noch weitgehend unerforscht!

Preis: ab 920,- €

8 Tage/7 Nächte, Ü/VP in Divers Lodge, inkl. Flughafen-Transfers (Preis pro Person bei Doppelbelegung, ohne Flug)
Buchungsanfrage senden…

Beschreibung Resort

Sali Bay Resort - Logo

Das Sali Bay Resort liegt auf der kleinen Insel Sali Kecil im südlichen Halmahera, nördliche Molukken. Das 4-Sterne-Resort wurde 2017 eröffnet und ist das erste Tauchresort der Region. Die Anreise erfolgt via Manado.

Das relativ kleine Resort steht unter italienisch-schweizerischer Leitung und verfügt über 12 komfortabel ausgestattete Beach Front Villas sowie mehrere etwas kleinere Divers Lodges, alle Bungalows sind klimatisiert und haben einen direkten Strandzugang.

Im halboffenen Restaurant mit tollem Meerblick werden internationale und indonesische Gerichte serviert. Die Vollpension ist inklusive, Kaffee/Tee und Wasser stehen kostenlos zur Verfügung.

Es gibt einen Süßwasser-Pool mit angeschlossener kleiner Poolbar, inkl. Billardtisch und einer Dartscheibe, sowie einen separaten Spa-Bereich.

Im Resort gibt es einen gratis WLAN-Internetzugang. Zahlungsmöglichkeiten vor Ort: IDR, EUR und USD (keine Kreditkartenzahlung möglich!).

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/V9HZdrIxMYs

Zimmer & Ausstattung

Das Sali Bay Resort verfügt über 12 komfortable Beach Front Villas sowie 4 Divers Lodges, jeweils mit direktem Strandzugang. Alle Bungalows sind klimatisiert und verfügen über eigene Bäder mit Kalt-/Warmwasser-Dusche, private Terrasse/Veranda mit Sitzgruppe und Sonnenliegen (Divers Lodge nur Sitzgruppe).

Ausstattung Beach Front Villas/Divers Lodges:

  • 12 Beach Front Villas (je 66 m²), Doppel- oder Einzelbetten, inkl. Moskitonetz, Hintereingang mit Vorraum, Garderobe, Minibar, Zimmersafe, Nespresso-Kaffeemaschine, Tisch für Fotografen
  • 4 Divers Lodges (je 20 m²), Doppel- oder Einzelbetten, Gemeinschaftsveranda
  • Alle Bungalows sind klimatisiert, inkl. Ventilator, Terrasse/Veranda mit Sitzgruppe, Sonnenliege (Divers Lodge nur Sitzgruppe), direkter Zugang zum Meer
  • Halboffene Badezimmer mit Kalt-/Warmwasser-Dusche, Handtücher, Bad-Accessoires
  • 220 V/24 h, Euro-Steckdosen

Tauchen mit dem Sali Bay Resort

Sali Bay Resort - Tauchplätze

Die Tauchplätze der nördlichen Molukken gelten noch als weitgehend unerforscht. Das Sali Bay Resort ist das einzige Tauchresort der Region, somit können sich Taucher hier noch als Pioniere fühlen und neue Tauchplätze erkunden.

Die Artenvielfalt ist beeindruckend und die Riffe sind gesund. Und das Beste: es gibt keine anderen Taucher weit und breit.

Regelmäßig können Schulen von Makrelen, Fledermausfische, Nasendoktorfische, Büffelkopf-Papageienfische, Füsiliere und Riffhaie beobachtet werden. Makro-Liebhaber und UW-Fotografen kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten: es können verschiedene Arten von Pygmäen-Seepferdchen, Geisterpfeifenfische, Seenadeln, seltene Garnelen- und Krebse, sowie zahlreiche Nacktkiemerschnecken, Meeresstrudelwürmer und Grundeln entdeckt werden.

In unmittelbarer Nähe des Resorts hat man zudem gute Chancen, Delfine, Thunfische, Grind- und andere Wale anzutreffen.

Die Tauchbasis des Sali Bay Resorts ist eine PADI-Basis, welche von Anfängerkursen bis zum Divemaster in Deutsch und Englisch ausbildet. Getaucht wird mit 12 L. Aluflaschen (DIN/INT), Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar. Für UW-Fotografen steht ein separater Kameraraum zur Verfügung.

Lage und Anreise

Das Sali Bay Resort liegt auf der kleinen Insel Sali Kecil im Süden von Halmahera, in den nördlichen Molukken. Die Anreise erfolgt per Flug von Manado (MDC) nach Labuha (LAH) und anschließendem ca. 1,5 h Transfer per Auto + Speedboot zum Resort.

Auf dem Hinflug ist aufgrund des frühen Weiterflugs nach Labuha eine Zwischenübernachtung in Manado einzuplanen. Alternative Flüge gehen ab/bis Jakarta oder Makassar, jeweils mit kurzem Stopp in Ternate.

Preise Sali Bay Resort

Zimmerpreise gelten pro Bungalow bei Einzel- oder Doppelbelegung, inkl. Vollpension, zzgl. Flughafen-Transfers. Ermäßigung ab 10 Nächten.

Preise 2023/2024* (pro Zimmer/Nacht, inkl. Vollpension):

Divers Lodge, bei Einzel-/Doppelbelegung 168/240 €
Beach Front Villa, bei Einzel-/Doppelbelegung* 224/320 €
Beach Front Villa, bei Einzel-/Doppelbelegung (ab 10 Nächte) 210/300 €
Kinder, 6-12 Jahre (U6 gratis) 80 €
Transfers ab/bis Labuha Airport (pro Person/Kind) 80/20 €

* Preise gültig bis 31.03.2024 (Minimum 3 Nächte), Preise für Dreier- und Viererbelegung auf Nachfrage

=> Spezielle Konditionen für Gruppen: 9+1 oder 13+2 Personen gratis (Unterkunft/Vollpension + Tauchen) bei einem Mindestaufenthalt von 6 Nächten (Gruppenrabatt nicht gültig im August)

Tauchpreise*

Preise inkl. Boot, Guide, Flasche/Blei, bei eigener Ausrüstung, Nitrox nur für zertifizierte Taucher:

1-10 Tauchgänge, pro Tauchgang, Luft/Nitrox 55/60 €
11+ Tauchgänge, pro Tauchgang, Luft/Nitrox 50/55 €
Nacht-Tauchgang, pro Tauchgang 60 €
15 L. Tank +5 €

* Preise für Leihausrüstung auf Anfrage

Tauchkurse*

Ausbildung im PADI-Standard. Preise inkl. Boot, Tauchlehrer, Flasche/Blei:

Discover Scuba Diving (Pool + 2 Boots-TG) 200 €
Scuba Diver 350 €
Open Water Diver (zzgl. 148 € e-learning) 320 €
Adventure Diver 300 €
Advanced Open Water Diver (zzgl. 148 € e-learning) 200 €

* Preise für Divemaster und weitere Kurse auf Anfrage

HP/VP=Halb-/Vollpension, HS/NS=Haupt-/Nebensaison, T/N=Tage/Nächte, TG=Tauchgänge

Diese Seite weiterempfehlen: